Ich habe einen Traum (Teil 2)

Eine Sendung von Studierenden des Medienkollegs Innsbruck von Donnerstag, 3. Juni um 15 Uhr.

Weltmeister-Titel, Michelin-Sterne, Sehnsuchtsorte.
Träume. Kleine. Große. Jeder hat sie.
Immer weiter, immer höher. Jagen wir unerreichbaren Zielen hinterher, wenn wir träumen? Ist träumen in den Zeiten der Pandemie eine Überlebensstrategie? Hat nur der die Chance ein Ziel zu erreichen, wenn er es vorher erträumt?
Die Studierenden des Medienkollegs Innsbruck haben sich die Träume von vielen Menschen angehört: Es sind Persönlichkeiten aus Sport und Musik, Küche und Kirche.
In ihrer Sendung “Ich habe einen Traum” schlüpfen die Studierenden in die Rolle der Moderator*innen, Tontechniker und Regisseur*innen.

Beiträge von: Marco Haaser, Judith Kuen, Peter Pfattner, Lea Schattleitner, Isabella Taddei, Julia Heis, Katharina Mende, Hannes Lusser, Isabella Adami, Jakob Hochgruber, Elias Bornemann, Theresa Reyman, David Unterlechner

Moderation: Julia Heis, Daniel Lener