Zum Inhalt

Junges Tirol

    Eine Radiosendung von Studierenden des Medienkolleg Innsbruck über “ihr” Bundesland

    Tirol, das Bundesland, von hohen Bergen umgeben, wo in fast jedem Tal ein anderer Dialekt gesprochen wird und sich Brauchtümer und Traditionen über Jahrhunderte erhalten haben, mischen sich alt und neu, modern und althergebracht. Tirol ist eigenwillig und schräg, bunt und facettenreich – vor allem ist es JUNG.

    Die Studierenden des Medienkollegs Innsbrucks haben sich mit den verschiedensten Themen rund um “ihr” Tirol beschäftigt. Sie stellen in einer Radiosendung ihr „Junges Tirol“ vor.
    Vom Journalismusfest in Innsbruck zum Föhn, vom Alpenhanf und Cannabis zum Trendsport Mountainbiken in den Tiroler Alpen. Von den Folgen der Pandemie auf die Psyche junger Menschen hin zu ihren Musikvorlieben reicht der Ausblick; vom Arbeitsalltag einer der ältesten Filmcutterinnen Tirols zu den Gedanken von “Südtirolerinnen und Tirolerinnen auf die Frage, was es mit der “Erbfeindschaft” und “Hassliebe” heute noch etwas auf sich hat.

    Zu Wort kommen unter anderem Christian Schubert, Arzt und Psychotherapeut, Arnold Tribus, Herausgeber der “Neuen Südtiroler Tageszeitung”, Patricio Hetfleisch, Manager bei Tirol Werbung und viele viele andere mehr…

    Moderatoren: Hannes Lensch, Florian Egger
    Technik: Hanusch Reisinger
    Beträge: Hanna Ausserladscheiter, Leo Binder, Florian Egger, Dominic Hochrainer, Dominik Krug, Hannes Lensch, Julian Margreitter, Sylvia Matt, Sebastian Melichar, Andreas Nopp, Mirjam Osanna, Johanna Pissarek, Alex Rehbichler, Hanusch Reisinger, Lena Sindram, Alexandra Stoll, Andrea Triendl
    Regie: Verena Gruber, Alex Rehbichler, Johanna Pissarek, Alexandra Stoll

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.